Nächster Treffpunkt:


Pilz-Rugel-Workshop

Samstag, 29. Juni 2019 bei jeder Witterung

Ab 9:30 Uhr im Klöntal Vorauen (Hinten am See)

Liebe Bergzüglerinnen, liebe Bergzügler, liebe Interessierte

Der aller erste Pilz-Rugel-beimpf-Workshop steht in weniger als
einem Monat an.

Was Pilze? Welche Pilze und wozu?

Pilze ganz eifach kultivieren. Du wirst jährlich 1-2kg eigene Pilze ernten können.

 

Du hast die Auswahl zwischen fünf Pilzsorten:

Rosenseitlinge, Lungenseitlinge, Austernseitlinge, Nameko, Stockschwämmli (Siehe Bild rechts: Quelle auf Bild verlinkt - Balmeggberg.ch)

Was/wie Pilz kultivieren?

Wir werden am Workshop Holzrugel (Buche) mit vorgeimpften Holzdübel beimpfen.

 Anmeldung?

Ja, Anmeldung zwingend, da die Anzahl Pilzrugel (24 Stück) begrenzt sind.  Unter 079 126 56 52 (Dominique)


Komposttoilette bauen

Samstag 11. Mai 2019, 9:00 Uhr

Im Wurzelheim wollen wir unseren Menschenmist verwerten. Deshalb bauen wir eine Komposttoilette: zerlegbar nach der Art wie sie bereits ein Festival mit über 1000 Leuten bestanden hat.

 

In einer Komposttoilette wird der Urin getrennt von der Scheisse gesammelt. Er kann verdünnt mit Wasser direkt als Giesswasser verwendet werden, vor allem für Bäume und Sträucher. Die Scheisse wird durch Fermentation und Kompostierung hygienisiert und ergibt so, mit etwas Zeit, wertvollen Humus.



Singabend

Jeden zweiten Dienstag, ab 18:30 Uhr

an verschiedenen Orten im Kanton Glarus

Mir singed eis wo alli chänd 

und wänn dä das nöd alli chänd

dänn singemer eis wo alli chänd...

 

 

 

 

Bring mit: Musikinstrumente, Wunschlieder, Snacks

Begegnungen im Volksgarten